Bilder

Jetzt weiß ich endlich, wozu es Selfies gibt

Wir zwei fliegen nach New York, vorher gibt es eine Menge Trainingskilometer zu sammeln – Nicole hat schon angefangen. Ich wollte dieses Tagebuch ja bebildern, und nun weiß ich endlich, wozu es Selfies gibt. Bevor ich ein Bild aus dem Internet schnappe und damit meinen Beitrag netter gestalten kann, müssen ja erst sämtliche Urheberrechte geklärt werden – nerv nerv. Da fotografiere ich uns lieber selbst – ist so schön stressfrei.

Sonst nur die kleine Feierabendrunde gemacht, Herzfrequenzmesser frisch eingestellt und morgen wohl ein paar Bergläufe – jajaja – Bergläufe. Alle sind herzlich an die Elbe eingeladen – zwischen Blankenese und Wedel kann man schön berg auf und bergab laufen.  vor02082016